Automatisierung und Entwicklung fortschrittlicher Fertigungstechniken mit Hilfe von X-Y-Z Kreuztischen, Maschinensteuerungen und vorhandenem Equipment

Um unsere Prozesse kontinuierlich zu optimieren werden in unserem Haus Kreuz- und Robotertische mit Fahrwegen in X-Y-Z-Richtung verwendet. Dank ihrer Präzision und Flexibilität werden diese Kreuztische für die Beschleunigung, Automatisierung und Ausführung von Arbeitsschritten verwendet, die eben diese hohe Präzision verlangen. Der Vorteil der Kreuz- und Robotertische ist, dass sie sich schnell und einfach umbauen lassen. Einfach strukturierte Softwareprogramme für die Steuerung der Maschinen erlauben uns Änderungen aber auch neue Fertigungstechniken relativ schnell auszuprobieren um sie dann nach erfolgreichem Test recht schnell in unsere bisherige Produktion zu implementieren. Wir können uns damit optimal auf die Bedürfnisse und spezielle Wünsche unserer Kunden einstellen und unter Umständen die geforderten Stückzahlen zu einem für den Kunden realistischen Fertigungspreis realisieren oder Sonderapplikationen verwirklichen. Es gibt hierzu bereits verwirklichte Applikationen im Bereich der vollautomatischen Verzinnung von Drahtbügeln (10² Drahtbrücken) oder der Versiegelung von bereits bestückten und verdrahteten Leiterplatten mit Zweikomponenten-Vergußmasse oder Schutzlack, die in unserer Produktion bereits Ihren festen Platz haben.

Robotertisch
Robotertisch